Red Summer

Mein letzter Beitrag ist schon ein paar Tage her, okay, wohl eher Wochen… Aber das liegt daran, dass wir sehr beschäftigt waren. Sommer eben, Eis essen, Baden, das Wetter genießen und die Seele baumeln lassen, volles Programm eben. Da gab es kaum eine Verschnaufpause. Doch heute will ich euch einen Einblick in die neue Frühjahr-/Sommer-Kollektion aus dem Hause Hilco geben.

Bereits im Frühjahr haben wir uns die Stoffe ausgesucht und schon da sprudelten wir alle nur so vor Ideen zu den sommerlichen Designs und Qualitäten. Ich habe mich hier für eine gewebte Viskose mit einem großflächigen Blatt-Design entschieden. Zuerst hatte ich eine Bluse daraus im Kopf, doch hätte dies wohl das Design zu sehr unterbrochen und nicht richtig zur Geltung gekommen.

Als Rock – genauer gesagt als Rock Frieda (wie hier) – gefällt es mir so schon viel besser und ich trage ihn an besonders heißen Tagen wirklich gern, da die Viskose schön angenehm kühl ist und bei einem leichten Wind so schön flattert. Und auch hier mussten natürlich Taschen an den Rock, ohne geht ja nicht, zumindest nicht bei mir.

Ich werde euch die kommenden Wochen hier und da weiter ein paar der tollen Designs zeigen, wahrscheinlich nicht alle hier im Blog, aber auf jeden Fall bei Instagram. Denn ich stelle mir hier immer mal wieder die Frage, ob sich das ganze Schreiben, die Mühe und die Arbeit lohnt, ob denn überhaupt noch jemand Beiträge auf Blogs liest, wo es doch kaum noch Linkparties gibt und sich alles nur noch in der schnelllebigen Welt der Bilder abspielt?

Eure Katze

Stoff: Gewebte Viskose M 2280/64 von Hilco
Schnitt: Rock Frieda von Fina’s Ideen

@ DufürDichamDonnerstag

Werbeanzeigen

Silmu

Manchmal gibt es Stoffe, die man so lieb gewonnen hat, dass man ihnen hinterher trauert, sobald sie ausverkauft oder nicht mehr verfügbar sind. Einer dieser Stoffschätze ist der Silmu Knit von Nosh für mich. Und hier das Ergebnis der Verarbeitung meiner leider sehr spärlichen Reste. „Silmu“ weiterlesen

Cocoon

Lange nichts mehr aus der Reihe Näh-Krimi gelesen? Dann hab heute was für euch, denn wie manchmal ein anfangs simples Projekt zum bisher aufwändigsten werden kann, gibt sich schneller als gedacht! Aber angefangen hat alles mit der Idee für einen kuscheligen Oversize-Mantel oder -Jacke, die mich durch die doch ab und an sehr frischen und kalten Herbstvormittage retten könnte.  „Cocoon“ weiterlesen

Frau Frida

Im letzten Beitrag habe ich euch ja schon verraten, dass ich für Hilco ein paar Stoffe der kommenden Frühjahr-Sommer-Kollektion 2019 für Designbeispiele zur Verfügung gestellt bekommen habe. Und darunter ist auch diese sehr grafisch angehauchte Viskose. Vielleicht habt ihr die andere Farb-Kombination vergangene Woche schon bei Johy entdeckt? Ich war auch sehr unentschlossen, welche Variante mir besser gefällt, beide sind sehr harmonisch und ich könnte mir auch gut ein Kleidungsstück aus einer Kombination von beiden Stoffen vorstellen.  „Frau Frida“ weiterlesen

Katzenliebe

Vielleicht hat es der ein oder andere schon auf Instagram entdeckt: Unser aktuell heiß geliebtes Katzenkleid! Es entstand anlässlich des dritten Geburtstags unseres kleines Kätzchens und dank der Stuttgarter Näh-Verbindungen war es auch möglich schnell und einfach an den dafür passenden Stoff zu kommen! Denn die liebe Änni hat sich die Katzen im Designnähen für Hilco geschnappt und ich hab zunächst den Kürzeren gezogen, doch gut, dass uns quasi nur ein paar Straßenzüge trennen und genügend „Rest“ für das Kleid vorhanden war! „Katzenliebe“ weiterlesen